Rufen Sie uns an! Tel. 06187 900536

Einlagen - Sanitätshaus Orthopädie Schuhtechnik Schmidt in Nidderau-Heldenbergen

Einlagen können Fehlstellungen korrigieren, vor zu großer Belastung schützen und dadurch Folgeschäden entgegenwirken. Mit orthopädischen Einlagen entlasten und stützen wir nicht nur Ihre Füße, sondern gleichzeitig auch Ihre Knie- und Hüftgelenke sowie Ihren kompletten Rücken. Wir verhelfen Ihnen so zu einem beschwerdefreien Gang und einer verbesserten Haltung. Da jeder Fuß anders ist, passen wir Ihre Einlagen individuell an Ihre Bedürfnisse an.

AUSDAUERND, KRAFTVOLL, LEISTUNGSSTARK!

Bewegung erleben - Schritt für Schritt für Schritt

Ob im aktiven Alltag, in der Freizeit oder im sportlichen Bereich: Ausdauer, Kraft und Leistung werden nicht zuletzt von den Füßen bestimmt. Geht es den Füßen gut, geht es dem Menschen gut - er ist belastbarer und meistert körperliche Herausforderungen einfach besser.

Die steigende Zahl aktiver Menschen erfordert es, sich in noch größerem Maße um die Gesundheit der Füße zu bemühen.

Tatsachen

  • Viele Menschen haben Fußprobleme
  • Im Alltag und beim Sport wirken starke Druck- und Torsionskräfte auf Füße und Gelenke
  • Dadurch ermüden die Füße und bereiten Schmerzen

Daher schenken wir dem Fuß unsere ganz besondere Aufmerksamkeit.

Diabeteseinlagen

Die Druckverteilungsmessung gewährleistet die Herstellung einer perfekten Einlage

Wer unter der weitverbreiteten Stoffwechselstörung Diabetes mellitus leidet, der muss nicht nur auf seine Ernährung achten, sondern auch ein besonderes Augenmerk auf seine Füße richten. So kann zum Beispiel das diabetische Fußsyndrom die Bänder schwächen und zu Deformationen der Knochen führen. Auch Druckstellen können unbemerkt entstehen, da Diabetiker häufig Schmerzen durch unpassendes Schuhwerk nicht so stark wahrnehmen, wie Menschen mit einem ordnungsgemäß funktionierenden Stoffwechsel. Gut passende Schuhe mit den richtigen Einlagen verhindern Druckstellen, Entzündungen und schmerzende Füße.

Belastungsverhältnisse beim natürlichen Bewegungsablauf optimieren

Mit speziellen Diabeteseinlagen gehen wir optimal auf die Bedürfnisse von Diabetikern ein. Wir nehmen statische und dynamische Messungen an beiden Füßen gleichzeitig vor und können dadurch die Belastungsverhältnisse beim natürlichen Bewegungsablauf optimal erfassen. Dabei messen wir den Druck aller horizontalen und vertikalen Kräfte, die auf Ihren Fuß wirken. Natürlich werden die von uns getroffenen orthopädischen Maßnahmen regelmäßig auf ihre Wirksamkeit überprüft.

Durchblutung fördern und Druck ideal verteilen
Ziel der Verwendung von Diabeteseinlagen ist die ideale Verteilung des Drucks sowie die Förderung der Durchblutung im Fuß. Außerdem können durch das Tragen der Einlagen fehlerhafte Fußstellungen korrigiert und vorgebeugt werden. Das entlastet Ihre Füße und damit Ihren gesamten Bewegungsapparat.

Die Druckverteilungsmessung liefert Ihnen die Basis für:

  • Herstellung serieller Einlagen für Diabetiker

  • Objektivierung pathologischer Gangbilder

  • Vergleich von Vorher-/Nachher-Situationen

  • Aussagen zur motorischen Leistungsfähigkeit

  • Therapie-Verlaufskontrollen, Einstellungen von Prothesen

  • Schuhmodifikationen im Leistungssport

  • Trainingsoptimierung

  • Schuh- und Sportgeräte-Entwicklung

Gerne beraten wir Sie vor Ort oder am Telefon. Wir freuen uns auf Sie!

Propriozeptive Einlagen

Fuß-Training und Bewegungsoptimierung bei jedem Schritt

Das Besondere an diesen Einlagen sind die stimulierenden Elemente in der Oberfläche, die auf eine ganz spezielle Art und Weise angeordnet sind und deren Wirkung in einer Studie eindeutig nachgewiesen werden konnte. Das Nervensystem verarbeitet die gezielt eingesetzten Sehnenreize und reagiert mit einer Veränderung des Muskeltonus. Dadurch können vorhersagbar Muskel- und Gelenkpartien entlastet werden, um das Gangbild zu korrigieren oder Bewegungsmuster positiv zu beeinflussen.

Aktiv statt passiv – Stimulation von Muskelketten

Oft werden orthopädische Beschwerden an Knie, Hüfte, Achillessehne oder Rücken schon im Kindesalter durch eine Fußfehlstatik vorprogrammiert. Da unser Körper nicht aus voneinander isolierten Einzelteilen besteht, sondern kettenartig über die Gelenke miteinander verbunden ist, hat eine Fußfehlstellung fast immer Auswirkungen auf die darüberliegenden Gelenke und Muskeln. PROPRIO®-Einlagen können helfen, die Muskelketten besser auszubalancieren und die Gelenke zu entlasten.

PROPRIO-Einlagen
für Kinder

PROPRIO-Einlagen
für Sportler
Sensomotorische PROPRIO-Einlage für neurologische Erkrankungen

PROPRIO-Einlagen
für Erwachsene & Schmerzpatienten