Einlagen: Die Unterstützung im Schuh

Da mehr als die Hälfte aller Deutschen mit Problemen im Bereich der Füße zu tun hat, gehört die Einlage zu den am meisten verschriebenen Hilfsmitteln.

Fußfehlstellungen findet man sowohl bei Erwachsenen,

wie auch bei Kindern. Diese können Beispielsweise
durch Überlastung, Unfälle, oder diverse neurologische Erkrankungen
auftreten und ziehen dann langfristig weitere Beschwerden mit sich.
Dabei muss die Beschwerde dann nicht nur am Fuß liegen: betroffen
sind oft die Achillessehne, Knie, Rücken, Nacken oder Hüfte. Hat
man in diesen Bereichen bereits andere Schmerzen (bedingt durch
beispielsweise Multiple Sklerose) so kann eine unbehandelte
Fußfehlstellung zu Verschlimmerungen führen.

Ganz besonders für Diabetiker ist auf Grund ihrer komplexen
Erkrankung eine Versorgung durch Einlagen von
hohem Wert.

Einlagen müssen aber nicht nur zur Behandlung dienen – Sportler aller
Art können von maßgefertigten Sporteinlagen profitieren.
So kann man im Radsport eine Einlage nutzen,
welche die Kraftübertragung auf die Pedale optimiert. Man
kann auch beim Laufen von Einlagen profitieren, welche die Ausdauer
schonen.

Normale Einlagen korregieren und betten den Fuß.
Dabei entlasten sie die Strukturen und verteilen Druck
gleichmäßig um so ein angenehmeres Gehen zu ermöglichen. Mit
speziellen Polstermaterialien können dann empfindliche Punkte
zusätzlich entlastet werden. Der Fuß wird dabei in eine möglichst
natürliche Position gebracht.

Mit der Hilfe von sensomotorischen Einlagen kann man
diverse Beschwerden im ganzen Körper bekämpfen.
Eine besondere Herstellungsweise aus hochwertigen Materialien und
speziell auf die Person zugeschnittene Druckpunkte bewirkt die aktive
Stimulation der Muskulatur, wodurch der Fuß trainiert und gestärkt
wird. Die dadurch gewonnene Stabilität wirkt sich auf den gesamten
Körper aus. Besonders bei Jugendlichen kann man dabei den Fuß
wieder langfristig in seine natürliche und gesunde Form bringen.

Bei der Herstellung jeder Einlage beraten
wir sie gerne um die beste, individuelle Versorung
für sie zu ermöglichen. Kommen sie einfach vorbei!

- Ihr Sanitätshaus-Team


0 0
Feed